Wild Toro

Erinnern Sie sich noch an Captain Diaz aus dem Automatenspiel Taco Brothers? Tja, im Slot Game Wild Toro werden Sie ihn zwar nicht höchstpersönlich wiedersehen, aber dafür Bekanntschaft mit seinem zwielichtigen Sohn, dem Matador machen!

Erinnern Sie sich noch an Captain Diaz aus dem Automatenspiel Taco Brothers? Tja, im Slot Game Wild Toro werden Sie ihn zwar nicht höchstpersönlich wiedersehen, aber dafür Bekanntschaft mit seinem zwielichtigen Sohn, dem Matador machen!

Ende 2016 brachte Elk Studios dieses Online Spiel auf den Markt, das einen spannenden Stierkampf auf die Walzen bringt. Dabei werden Sie schnell feststellen, dass Sie nicht etwas den Matador anfeuern, sondern vielmehr den Stier. Das hier recht fesch daherkommende Tier ist nämlich der Held dieses Automatenspiels, das zudem jede Menge vergnüglicher Bonus Features bereithält. Der Mindesteinsatz bei Wild Tore beträgt bescheidene 20 Cent, den wagemutige Spieler jedoch bis zu einem Maximum von 100 Euro pro Runde erhöhen können – das Spiel eignet sich von daher für Neulinge wie auch für alte Hasen, da man es selbst in der Hand hat, wie viel man bei diesem Stierkampfszenario riskieren möchte.

Unser Urteil
Mag der Stierkampf als solcher nicht gerade eine vergnügliche Angelegenheit sein, so kommt Wild Toro nichtsdestotrotz als unterhaltsames und spaßiges Online Spiel daher. Schon allein die anspruchsvolle Grafik macht dieses Spiel mit 5 Walzen und 4 Reihen zu einem Muss. Vor allem aber erwarten den Spieler bei Wild Toro nicht weniger als 178 Gewinnmöglichkeiten, und die Auszahlungsquote (Return To Player, RTP)  96,4 %. Von daher stehen die Chancen, einen satten Gewinn einzuheimsen, bei diesen Spiel ausgezeichnet. Die Grundlagen dieses Spiels sind einfach und rasch zu erfassen, die Zahl der unterschiedlichen Symbole auf den Walzen hält sich in Grenzen, es sind bronzefarbene, silberne und goldene Münzen, eine Orange mit einem Dolch darin sowie rote Rosen.

Wild Symbol
Das Wild Symbol bei Wild Toro ist nicht zu übersehen, da es identisch ist mit dem Logo dieses Automatenspiels. Das Wild Symbol ist deshalb so wichtig, weil es fast alle anderen Symbole ersetzen kann (wie es bei manchen Kartenspielen ein Joker kann) und auf diese Weise die Gewinnmöglichkeiten dramatisch erhöht. Die einzigen Symbole in diesem Spiel, die es nicht ersetzen kann, sind das Walking Wild Toro Symbol und das Matador Scatter Symbol.

Walking Wild Symbol
Wie schon gesagt, der Stierkampf als solcher ist nicht unbedingt vergnüglich. Doch bei Wild Toro geht es darum, dem Stieren zu einer Revanche zu verhelfen – und dabei selbst ordentlich Kasse zu machen! Und so zählt das Walking Wild Feature gleich zu einem der Highlights dieses Spiels. Ausgelöst wird es immer dann, wenn das Toro Symbol auf der fünften Walze gelandet ist. Nun wandert der Toro nach links von Walze zu Walze, bis er vom Bildschirm verschwunden ist. Befindet sich zeitgleich auch das Matador Scatter Symbol auf den Walzen, wird der Toro ihn von der Bildfläche jagen – und dieser Stierkampf der anderen Art kann Sie um eine Menge Münzen bereichern.

Matador Respin Challenge
Das Scatter Symbol wird bei diesem Automatenspiel vom Stierkämpfer dargestellt, und wenn zeitgleich auf der zweiten, dritten und vierten Walze ein Matador erscheint, können Sie das Feature Matador Respin Challenge aktivieren. Dabei erhalten Sie drei Freispiele, während denen der Matador an Ort und Stelle bleibt. Wenn Sie nun weitere Matador Scatter Symbole auf die Walzen bekommen, gibt es weitere Freispiele. Die Runde endet erst dann, wenn die Freispiele absolviert sind oder der Toro seinen Gegner von der Bildfläche verdrängt hat.

.